Erfolgreiches Wochenende für unsere Minis beim U11 Minicup und STTB Final Four Pokalfinale

Am vergangenen Samstag und Sonntag fanden zwei sehr schöne Veranstaltungen für unsere ,,Kleinsten‘‘ statt. Zum Einen der neu strukturierte U11 Minicup und zum anderen das STTB Final Four Pokalfinale. Am Samstag bei dem U11 Minicup gingen wir mit Enya und Leander ins Rennen und konnten zwei souveräne Siege gegen Wahlen-Niederlosheim und Rimmlingen-Bachem einfahren. Nach einer Saison gegen meist ältere Gegner tat es mit Sicherheit gut zu wissen, dass man in seiner Altersklasse doch schon ein sehr gutes Niveau erreicht hat.

Am Sonntag kam es dann zum Duell der vier besten Mannschaften der Altersklasse U11 des Saarlandes. Das Ziel war klar von unseren beiden Jugendtrainern Victor und Sebastian angesetzt, der Titel muss her!!!
Im Halbfinale bekam es unsere Mannschaft bestehend aus David, Max und Leander mit den DJK-Kollegen der DJK Saarloius-Roden zu tun. Souverän konnten unsere Jungs, ohne Satzverlust, unter der Aufsicht unseres Trainers Sebastian einen 4:0 Erfolg verbuchen und zogen somit ins Pokalfinale ein. Nach sehr spannenden und zum Teil wirklich engen Begegnungen mussten unsere Jungs leider dem Mitfavoriten aus Primstal zu ihrem 4:2 Erfolg gratulieren. Alles in allem war es ein sehr erfolgreiches Wochenende für unsere Nachwuchshoffnungen und im nächsten Jahr heißt das Ziel wieder ganz klar, der Titel muss her!!!

David, Max und Leander

 

 

 

 

 

 

 

Auch ein großes Dankeschön an alle mitgereisten Fans und an unsere Jugendtrainer für eine optimale Unterstützung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen