Ergebnisse 3. Spieltag

TT-Senioren der DJK Heusweiler

Spielergebnisse:
TV Altenkessel – Senioren I 3 : 9
Senioren II – TTC Püttlingen II 9 : 0
TTC Püttlingen III – Senioren III 3 : 9

Einen souveränen Sieg landete unsere 1. Seniorenmannschaft in Altenkessel. Deutlich mit 9 : 3 wurde der Gastgeber geschlagen. Nach den Anfangsdoppel führte man mit 2 : 1. Ralf Heib, die Nummer 1 der Gastgeber, glich mit seinem Sieg gegen Andreas Schmidt, unsere Nummer 2, zum 2 : 2 aus. Durch die Siege von Manfred Jochum gegen Weide (3:0 Sätzen), Jürgen Gruhn gegen Wiesen (3:0 Sätzen), Rainer Schwambach gegen Lasotta (3:1 Sätzen), Oliver Schramm – sehr gut gecoacht durch Frank Schue – gegen Kany-Heib Nicole (3:1 Sätzen) und Martin Schackmann gegen Schömer (3:1 Sätzen) zog man auf 7 : 2 davon. Ralf Heib behielt in einem ausgeglichenen Spiel gegen unsere Nummer 1 Manfred Jochum knapp die Oberhand und verkürzte auf 3 : 7. Andreas Schmidt gegen Weide und Rainer Schwambach gegen Wiesen machten den Sieg mit 9 : 3 perfekt. Auch die 2. Auswahl der DJK konnte zwei Punkte für sich verbuchen. Beim Heimspiel gegen den
TTC Püttlingen II überrannte sie regelrecht den Gegner und siegte mit 9 : 0 Punkten. Dies war natürlich hauptsächlich dem Einsatz der beiden Spitzenspieler Martin Schackmann und Oliver Schramm zu verdanken, die normalerweise in der 1.Mannschaft spielen.
Die Senioren III war in Püttlingen zu Gast. Ein Sieg war schon zu erwarten, doch nicht in so deutlichem Ausmaß. Das 9 : 3 Endergebnis war vor allem auf den Einsatz von Wolfgang John und Josef Rabiega zurückzuführen, die alleine 4Einzel– und 2 Doppelerfolge zum Endstand beisteuern konnten.
(von Mannschaftsführer Jürgen Gruhn und Stefan Steimer)

Ergebnisse des 3. Spieltags:

Damen 1 – spielfrei
Damen 2 – TTV Differten verlegt
ATSV Saarbrücken 1 – Herren 1 2:9
TTC Altenwald – Herren 2 9:3
TTV Differten – Herren 3 4:9
ATSV Saarbrücken 3 – Herren 4 9:2
TTG Mandelbachtal 3 – Herren 5 6:8
Jugend – spielfrei
TTC Rehlingen – Schüler A1 0:6
TTC KöllerbachSchüler A2 6:1

Jetzt ist erst einmal Herbstpause für die Spieler (außer den Pokalspielen). Die Runde geht dann Anfang November weiter.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen