Ergebnisse der Saarlandmeisterschaften und Spiele KW 3/ 2020

Saarlandmeistertitel gehen nach Heusweiler

Am Sonntag, 19.01.2020, fanden in der Halle der Hermann Neuberger Sportschule die 74. Saarlandmeisterschaften der Aktiven statt. Die DJK Heusweiler war mit insgesamt 9 Spielerinnen und Spieler an den Start gegangen, davon 4 Damen und 5 Herren.

In der Herren A Klasse spielten Dennis Komarek, Dennis Fischer und Marius Engel. Hier kam Dennis Fischer bis ins Viertelfinale, der dem späteren Saarlandmeister Tobias Walch mit 1:3 unterlag.

In der Herren B Klasse spielten Stefan Guilplain und Victor Lam. Hier erreichte Victor Lam das Achtelfinale, schied hier aber nach einer 1:3 Niederlage ebenso aus dem Turnier aus.

In der Herren Doppel Konkurrenz spielten Dennis Fischer und Dennis Komarek, und Stefan und Victor zusammen, erzielten jedoch keine Platzierung in der Konkurrenz Doppel.

In der Damen A Klasse war die komplette Damen 1 Mannschaft vertreten. Gespielt wurde hier in zwei 4er Gruppen. Isabelle und Sarah Schneider erreichten in der einen Gruppe Platz 1 und 2, in der anderen Gruppe waren Sarah Badalouf und Karina auf Platz1 und 2.Im Halbfinale trafen die beiden Sarah’s aufeinander und im anderen Halbfinale spielten Isabelle und Karina gegeneinander. Im Finale traf dann Sarah Badalouf auf Isabelle, wo Sarah Isabelle zum Saarlandmeistertitel gratulieren musste.

In der Damen Doppel Konkurrenz wurde wie in der Regionalliga zusammengespielt: Sarah Badalouf zusammen mit Isabelle und Karina zusammen mit Sarah Schneider. Beide Doppel spielten sich souverän bis ins Finale. Hier gab’s ein Heusweiler Finale, das bis in den letzten Satz ausgespielt werden musste. Nach einem knappen 11:9 Sieg mussten Sarah und Karina ihren Mannschaftskolleginnen Sarah und Isabelle zum Saarlandmeistertitel gratulieren. Den Titel vom letzten Jahr konnten sie somit leider nicht verteidigen.

In der Konkurrenz Mixed spielte Sarah Schneider zusammen mit Tobias Walch (TTC Lautzkirchen), Karina Gefele mit Kevin Comtesse (SG Bous-Elm), Sarah Badalouf mit Heusweiler Spieler Dennis Komarek und Isabelle Schütt zusammen mit Etienne Opdenplatz (ATSV Saarbrücken). Isabelle schied mit ihrem Mixed Partner gegen Konkurrentin Magdalena Hübgen zusammen mit Michael Frak (Wemmetsweiler) aus, Karina schied gegen Mannschaftskollegin Sarah Badalouf im Halbfinale aus. Sarah und Tobias spielten im Halbfinale gegen das Doppel Hübgen/Frak und konnten hier nach spannenden fünf Sätzen das Finale erreichen, wo Sarah auf ihre Heusweiler Kollegen traf. Hier gewannen Sarah und Tobias nach spannenden vier Sätzen das Finale und sind die diesjährigen Saarlandmeister 2020.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir gratulieren allen Spielerinnen und Spielern zu der tollen Leistungen und den großartigen Platzierungen. Somit gingen viele Titel nach Heusweiler.

 

Ergebnisse der Mannschaften KW 3

Herren 3 –  TTC Köllerbach 9:2
Senioren 1 – SV Saar 05 Saarbrücken 9:5
TV Brebach – Senioren 2 9:1
Senioren 3 – Polizei SV Saarbrücken 5:9
TTC Altenwald II – Jugend 5:5
DJK Saarbrücken-Rastpfuhl – Schüler A 4:6

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen