Herren erreichen 2. Platz im Saarlandpokal

Am vergangenen Wochenende fanden in der Multifunktionshalle der Sportschule Saarbrücken das Halbfinale und das Finale des Saarlandpokals statt. Für die DJK gingen David Lamma, Nico Lozar und Jürgen Braun an den Start. Bei der Auslosung kamen die Herren gegen die Mannschaft von Oberwürzbach und gewannen klar mit 4:0. Der TTC Illingen kam gegen den ATSV Saarbrücken und gewann auch klar mit 4:0. Somit standen sich Illingen und Heusweiler im Finale gegenüber, wo sich Heusweiler klar mit 0:4 geschlagen geben musste aber einen tollen 2. Platz errreichte.
Glückwunsch zu dieser tollen Erzielung und Leistung !

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen